Willkommen beim DTKV Berlin e.V.

Die Tonkünstlerverbände sind die Standesvertretung aller Musikberufe in Politik und Öffentlichkeit. Basierend auf der Tradition des ersten Tonkünstlervereins der Geschichte (Berliner Tonkünstler-Verein, 1844) und des ersten gesamtdeutschen Tonkünstlerverbandes (1847) konzentriert sich der Tonkünstlerverband darauf, das Bewusstsein für die Bedeutung von Musik und Musikschaffenden in der Gesellschaft zu schärfen.

Kommende Veranstaltungen

News

30. Juli 2020

Ab 01.08.2020: Neue Anschrift der Mannheimer Versicherung AG

Bitte beachten Sie im Falle einer gewünschten Kontaktaufnahme bezüglich der im Mitgliedsbeitrag zum DTKV Berlin enthaltenen Berufshaftpflichtversicherung die aktuelle Adressänderung der Generalagentur der Mannheimer Versicherung. Die Details können Sie nach dem Mitgliederlogin einsehen.

weiter

21. Juli 2020

Aktuelle Ausschreibung | Stipendienvergabe des Musikfonds im Rahmen von NEUSTART KULTUR

Das zeitlich befristete Stipendienprogramm des Musikfonds 2020/21 im Rahmen des Programms “NEUSTART KULTUR” der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien soll Künstler*innen der aktuellen Musikszene ermöglichen, Ideen für Musik in der Zeit während und nach der durch die Corona-Pandemie bedingten Einschränkungen zu entwickeln. Anträge können vom 03.08. bis zum 16.08.2020 gestellt werden.

weiter

21. Juli 2020

KULTURFÖRDERPUNKT BERLIN | Übersicht über finanzielle Hilfsangebote in Folge der Corona-Pandemie

Im Sondernewsletter Corona Special #12 des Kulturförderpunkts Berlin vom 20.07.2020 findet sich eine umfassende Übersicht über finanzielle Hilfsangebote und Anlaufstellen, an die sich Freischaffende, Soloselbstständige und Kleinunternehmen aus Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft, die infolge der Corona-Pandemie in eine finanzielle Schieflage geraten sind,wenden können.

weiter

21. Juli 2020

Gemeinsames Singen in geschlossenen Räumen ist bedingt zulässig! | Expert*innenrunde am 21.07.2020 in der Kulturverwaltung

Gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Kultur und Europa veranstaltete der Landesmusikrat Berlin am 21.07.2020 ein Gespräch zwischen Wissenschaftler*innen und Vertreter*innen der Berliner Chorverbände und Kirchen zum Thema „Gemeinsames Singen in geschlossenen Räumen“.

weiter

17. Juli 2020

Online-Konzert der Musikschule TonKunst "Vivat, Karlshorst!"

Zum 125. Jubiläum des Ortsteils Berlin-Karlshorst haben die Schüler*innen der deutsch-russischen Musikschule TonKunst mehrere Videos von Karlshorst gemacht und mit ihrer Musik untermalt. Das Ergebnis ist auf YouTube zu sehen.

weiter

17. Juli 2020

Internetkonzert des "Duos Zeitlos" | Streaming Havelland: Matinée" vom 06.04.2020

Anlässlich des Corona-Shutdowns gab das “Duo Zeitlos” – Lilly Paddags und Detlef Bensmann – im Rahmen der Reihe “Streaming Havelland: Matinee” am 6. April ein kleines Balkonkonzert.

weiter

1. Juli 2020

Singen in geschlossenen Räumen: geplante Gesprächsrunde auf Einladung von Kultursenator Dr. Klaus Lederer

Ein konstruktiver Briefwechsel zwischen dem Landesmusikrat Berlin, dem Chorverband Berlin und dem Kultursenator macht Hoffnung auf eine gemeinsame Lösungsfindung. Wir werden Sie über alle kommenden Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

weiter

23. Juni 2020

Neuer Aufruf - Solo-Selbständige, Freiberufler*innen und Künstler*innen fordern Nachbesserung im Soforthilfeprogramm "Neustart Kultur"

Der Aufruf von Rainer Bode (Kulturberater Münster), Matthias Hornschuh (Komponist Köln), Ina Stock (Musikerin Köln), Gerrit Wustmann (Journalist Köln) und Noam Zur (Dirigent Mülheim an der Ruhr) wurde mittlerweile von über 7.100 Personen unterzeichnet.

weiter

16. Juni 2020

Großes Konzert der Klavierklasse Frauke Jörns und der Flötenklasse Rotraud Puschman als Video-Projekt

Das Kammermusik-Konzert mit Gästen der Celloklasse Dorothee Blomenkamp fand aufgrund der Kontaktbeschränkungen während der Coronazeit im Mai 2020 als Video-Projekt statt. Alle Schüler*innen kamen am 17. Mai 2020 einzeln in ihren Ensembles ins Blaue Haus und haben ihr Programm live für die Kamera vorgetragen.

weiter

11. Juni 2020

Die Spendenaktion #MusikerNothilfe der Deutschen Orchester-Stiftung startet neue Antragsrunde

Seit dem Start am 16.03.2020 wurden fast 2 Millionen Euro gesammelt. Davon wurden bereits 1,1 Millionen Euro freischaffenden Musiker*innen zur Verfügung gestellt. Nun gibt es dank der großen Solidarität wieder die Möglichkeit, Anträge für die Hilfszahlungen zu stellen.

weiter
 

Veranstaltungen
am 5.8.2020:

Keine Veranstaltungen

Musiklehrersuche

Die länder­übergreifende Musiklehrer­suche des DTKV gibt es jetzt unter Musiklehrer-Finder.de

Mitglied werden

Informationen zur Mitgliedschaft und das Anmeldeformular
finden Sie hier.

Sie finden uns auch auf facebook

Der DTKV unterstützt die Initiative art but fair!

www.artbutfair.org