i n t e r s o n a n z e n . 2 0 1 9 | Werkaufführungen von Susanne Stelzenbach, Gabriel Iranyi und Stefan Lienenkämper

i n t e r s o n a n z e n . 2 0 1 9
19. Brandenburgisches Fest der Neuen Musik

30. Mai - 5. Juni 2019


Datum | Uhrzeit:

01.06.2019 | 19:00 Uhr

AUSTAUSCH
mit dem Uroboros Ensemble London

Gwyn Pritchard | Ltg.
Rowland Sutherland | Flöte
Max Welford | Klarinette
Darragh Morgan | Violine
Deirdre Cooper | Violoncello

Programm:

James Clarke | 2106-E (fl cl/bscl vn vc)
Michael Finnissy | Sikangnuqa (solo fl)
Sam Hayden | Picking up the pieces (solo vln)
Johannes Hildebrandt | RepertoireWerk (UA der neuen Fassung)
Gisbert Näther | Neues Werk
für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello (UA)
Giordano Bruno do Nascimento | Neues Werk
für Baßklarinette solo (UA)
Gwyn Pritchard | Nightfall (fl/alfl cl/bscl vn vc) (DE)
Susanne Stelzenbach | SECRET MOVIE
für Violine und Violoncello (UA)

▫ ▫ ▫ ▫ ▫ ▫

Datum | Uhrzeit:
01.06.2019 | 21:00 Uhr

VERZAHNEN
mit MIET+ (Multimediales Impro-Ensemble Thüringen)

Programm:

Susanne Stelzenbach | die SONNE der WALD für Altsaxophon, Gitarre, Akkordeon, Kontrabass und Zuspielung (2019)
Peter Köszeghy | Neues Werk (2019)
Samir Odeh Tamimi | Neues Werk (2019)
Thomas Gerwin | synchron-a-synchron M (2018), dem Ensemble MIET+ gewidmet

Ort (beide Veranstaltungen):
Kunsthaus sans titre
Französische Str.18
14467 Potsdam

Kartenvorbestellung unter:
Tel. 0331/2701130 (AB) oder info@neue-musik-brandenburg.de

Veranstalter:
Brandenburgischer Verein Neue Musik e.V. Charlottenstr.31, 14467 Potsdam in Kooperation mit dem Kunsthaus sans titre und dem Cottbuser Musikherbst

Vollständiges Programm und detaillierte Informationen unter:
http://www.neue-musik-brandenburg.de/aktuell.html

 

» Zur Liste der Veranstaltungen  

Ihre Veranstaltungshinweise für unseren Kalender senden Sie bitte per Mail an