Wer kann Mitglied werden und wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag?

Jeder, der eine abgeschlossene musikalische Berufsausbildung hat oder den Nachweis einer erfolgreichen künstlerischen oder musikpädagogischen Berufsausübung erbringt. Auch Musikstudenten können Mitglied werden. Fördermitglieder (auch Firmen, Vereine usw.) sind herzlich willkommen.

Mitglieder sind

  • Freiberuflich musikpädagogisch Tätige
  • Lehrkräfte an Musikschulen, Musikhochschulen, Schulen und Universitäten
  • Konzertierende Künstler
  • Orchestermusiker und Chorsänger
  • Komponisten
  • Kirchenmusiker
  • Musikwissenschaftler, Musikschriftsteller und Musikjournalisten
  • Musikverlage, Musikalien- und Instrumentenhandel
  • Musikvereinigungen
  • Musikstudenten

kurzum alle, die professionell mit Musik zu tun haben.

Gerade in dieser materiell orientierten Welt, in der Kultur und kulturelle Werte zunehmend vernachlässigt werden, ist es wichtig, dass die in den Musikberufen Tätigen sich für ihre Interessen einsetzen und zusammenschließen, um somit eine wirksame Kraft in unserer Gesellschaft zu bilden.

Der Tonkünstlerverband ist eine solche Kraft. Seine Stimme findet Gehör in Politik, Verwaltung und bei Behörden.
Aber auch als Verband sind wir auf das Engagement und die Ideen möglichst vieler Mitglieder angewiesen.
Auch Ihre Ideen und Ihr Engagement sind gefragt.

Werden Sie Mitglied.

Mitgliedsbeiträge (seit 1.1.2014)

  • Jahresbeitrag: 90,- Euro
  • Familienmitglieder: 67,50 Euro
  • Studenten/Sozialhilfeempfänger: 45,- Euro
  • Korporative Mitglieder: 180,- Euro
  • Fördermitglieder: ab 270,- Euro

(Kündigungsfrist: zum Ende des Kalenderjahres mit dreimonatiger Frist.)

Anmeldung, Auskunft und weitere Informationen:

Deutscher Tonkünstlerverband (DTKV) Berlin e.V.
An der Rehwiese 24 b
14129 Berlin

Tel.: (030) 803 69 96
Fax: (030) 80 49 18 70

E-Mail-Adresse: